Spenden und Finanzen

Bildrechte: beim Autor

Ein Herzliches Vergelt's gott!

Denn Vieles ist nur durch Ihrer Unterstützung möglich! Über eine Spende für Kirche und Gemeinde freuen wir uns sehr.

Unsere Kontoverbindung: Kreissparkasse Augsburg

IBAN: DE6372 050 101 0000 526343; 

BIC: BYLADEM1AUG

 

Neben dem alltäglichen Bedarf (z.B. Blumenschmuck in der Kirche, Büromaterial, Musiknoten, Heizung, Strom uvm.) gilt es folgendes besondere Projekt zu finanzieren: Die Orgelrenovierung - dafür sind ca. 30 000 Euro nötig (siehe => Kirchenmusik)!

Für unsere Kirchenfinanzen ist unser Kirchenvorstand verantwortlich. Die Verwaltung der Kirchenfinanzen übernimmt hierzu unser Kirchenpfleger in engem Kontakt mit dem Geschäftsführenden der Kirchengemeinde und der Gesamtkirchenverwaltung in Augsburg.

Der Kirchenpfleger managed unsere Kirchenfinanzen, er führt Buch und kann Auskunft geben, wie es gerade bei uns damit aussieht. Was manche nicht wissen, nur er kann Bezahlungen und Überweisungen verfizieren. D.h. ohne ihn läuft finanztechnisch in unserer Kirchengemeinde nichts. Er ist quasi der "Finanzschaffner unseres Kirchenzuges". Warum ist das so? Es soll auf diese Weise verantwortliches Finanzverhalten sichergestellt werden. Sorgsames und verantwortliches Umgehen mit Geld ist eine wichtige Priorität von uns. Auf diese Weise können Sie auch immer Auskunft bekommen, wie es um Ihre Spende bestellt ist. Schließlich ist es Ihr Geld, das durch die Kirchensteuer, das Kirchgeld und Ihre Spenden zu uns kommt.

Sie wollen mehr über die Kirchenfinanzen erfahren? >>> mehr Info!

Die Spenden für steuerbegünstigte Zwecke dürfen Sie in tatsächlicher Höhe bis zu bestimmten Höchstbeträgen als Sonderausgabe abziehen. Zuwendungen zur Förderung mildtätiger, kirchlicher oder gemeinnütziger Zwecke: Sonderausgabenabzug von insgesamt bis zu 20 % des Gesamtbetrags Ihrer Einkünfte. >>> mehr Info!