Aktion Stützengel

Mit der gemeinschaftlichen Errichtung und finanziellen Erstausstattung des dauerhaften Unterstützungsfonds „Stützengel“ wollen die Kirchenvorstände der Dreifaltigkeitsgemeinde Göggingen zur Linderung akuter Notlagen von Gemeindemitgliedern beitragen.

Im Gemeindefeld Diakonie soll damit eine Möglichkeit geschaffen werden auf möglichst rasche und unbürokratische Weise einen Hilfsbeitrag leisten zu können.

Zunächst begrenzt auf 150 € pro Einzelperson oder z.B auch für Familien zur Beschaffung eines lebensnotwendigen Haushaltsgerätes können Leistungen über Pfarrerin/Pfarrer, Diakon, Gemeindehelferin oder ein Kirchenvorstandsmitglied beantragt werden.

Wir freuen uns auch über Gemeindemitglieder, die dieses diakonische Projekt unterstützen. Jede Spende, in deren Verwendungszweck „Aktion Stützengel“ vermerkt ist, fließt in dieses gemeinde-interne Hilfsprojekt. Wir sagen schon an dieser Stelle herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

Im Namen des Kirchenvorstands

Helmuth Lindner

(Diakoniebeauftragter)

 

Kontakt und Information:

Pfarramt der Dreifaltigkeitskirche – 0821/ 91182 oder

Diakon Gert Jäger, Tel.: 0151/ 2894 7837

Pfarrerin Andrea Graßmann, Tel.: 0821/ 96211

Unsere Gottesdienste

Tageslosung